PTFE Kontaktgrill Transportbänder

Contact-Grill-Cooking-Belts-2-compressor.jpg

Ein endloser Kontaktgrill funktioniert dadurch, dass eine Wärme von bis zu 260°C gleichzeitig von oben und unten auf die Oberfläche des Nahrungsmittels geleitet wird. Das Nahrungsmittelprodukt wird auf einer Seite auf das Band gebracht und gegart, indem es den Kocher mit einer Geschwindigkeit von 0,5 bis 5 m pro Minute durchläuft, die Geschwindigkeit hängt vom Produkt ab.

Das untere Band ist für gewöhnlich länger als das obere Band und hat eine Zuführ- und Abführfläche, auf welche das Produkt einfach aufgebracht bzw. abgenommen werden kann.

Die Bänder sind aus einem hochwertigen PTFE-beschichteten Glasfasergewebe hergestellt, mit einer aufwendigen Beschichtung und einer Laminierfolienoberfläche. Dadurch, dass diese hochtechnischen Bänder verwendet werden, kann eine große Auswahl an Nahrungsmitteln darauf verarbeitet werden. Sie haben eine gute Kontaktoberfläche und unterbinden eine übermäßige Höhenausdehnung der Nahrungsmittel während des Garprozesses.

Diese Garmethode und die Verwendung von Bändern sind gut für die Gesundheit und viel gesünder als Frittier methoden.
Burger, Speck und Hähnchen können genauso gut zubereitet werden wie Pfannkuchen, Püree und Paprika. Das Produkt kann zügig auf der Anlage gewechselt werden, während sie noch gart.

Techbelt bietet eine Reihe von Spezialbändern für Kontaktgrillen an; unser Techlam 10 und Techlam 12 sind die meistgewählte Optionen. Die technischen Daten können auf unserer Seite „Dokumente“ eingesehen werden.

Aktuell können wir bis zu einer Breite von 960 mm produzieren, wobei wir bald auch weitere Breiten anbieten können.

Share on linkedin
LinkedIn
Share on facebook
Facebook
Share on email
Email
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

SCHNELLER KUNDENSERVICE

EXPORT IN 50 LÄNDER

TECHNISCHER SUPPORT

ÜBER 3000 KUNDEN BEDIENT

SCHNELLER VERSAND

EIN LEIDENSCHAFTLICHES TEAM